Meine Reise-Seiten können Cookies zur Optimierung der Darstellung benutzen. Mit der weiteren Anzeige dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Durch drücken von OK wird Ihre Zustimmung für alle Reise-Seiten meiner Domain gespeichert und dieses Fenster bei weiteren Klicks nicht mehr angezeigt.

Mehr Informationen

Kanaren 2006 | 2012

Die Kanaren besuchten wir bisher zwei Mal. Zuerst waren wir im Dezember 2006 auf Teneriffa. Dort wohnten wir im Norden, weil wir zum Wandern hier waren. Unser Hotel war das Riu Garoe in Puerto de La Cruz. Wir fühlten uns hier sehr wohl. Der Norden von Teneriffa ist regnerischer als der Süden. Unsere Wanderungen waren jedoch alle im Teide National Park. Der ist über 2.000 Meter hoch und auf dem Weg dahin durchquerten wir regelmäßig die Wolken und hatten oben immer strahlenden Sonnenschein. Leider besaß ich mein GPS Gerät noch nicht. Deshalb gibt es auch keine Aufzeichnungen unserer Wanderungen. Als Wanderführer hatten wir vom Michael Müller Verlag "Teneriffa Inselkarte + Wanderführer" (ISBN 3-89953-110-8).

Unser zweiter Besuch galt im April 2012 der Insel La Palma. Die Insel ist so klein, dass es fast egal ist wo man wohnt. Unser Quartier war die zum Jardìn de Aridane gehörende Ferienwohnung El Hiero in El Paso. Auch hier fühlten wir uns sehr wohl. Wieder waren wir zum Wandern unterwegs. Als Wanderführer hatten wir den Rother Wanderführer "La Palma" (ISBN 3-7633-4246-X). Diesmal war auch ein GPS Gerät dabei mit dem wir die folgenden bei Wikiloc zu sehenden Wanderungen aufnahmen:

Und hier sind die Bilder der beiden Reisen: Teneriffa 2006 | La Palma 2012